Sonntag, 6. Januar 2013

Es war einmal.......



der Wunsch des Erfinders , einen Blog zu erstellen und diesen regelmäßig zu pflegen.

Nun ist es schon fast 1 ganzes Jahr her, wo ich den letzten Post geschrieben habe.

UPS......Asche auf mein Haupt.




Das letzte Jahr war für mich und meine Familie sehr stressig und viele Unannehmlichkeiten und Krankheiten prägten die Monate. Es ist nun ein richtiges Glücksgefühl, einen neuen Kalender aufzuhängen. 

wie sagt der Berliner: allet wird jut


Gestern war ich dann doch das erste Mal wieder auf meinem Stricktreffen , das einmal monatlich bei Ikea in Spandau stattfindet. 


Vor lauter Lachen und Abgeknutsche habe ich vergessen , Bilder zu machen. Nur von meinem Gestricksel kann ich hier jetzt ein Bildchen zeigen.. kicher...



Ich stricke aktuell eine Stola , designt von Monika Eckert, den sie als Weihnachts-KAL herausgegeben hat. Ich stricke die Wolle mit dem Zauberball 100 von Schoppel. Der Farbverlauf wird so rassig wie ich es bin. öhm... oder besser, wie ich es sein möchte. 


Gleichzeitig wird noch eine Mojosocke gestrickt für meine Tochter, an der ich "erst" 3 Monate !!!!! stricke, himmel, ob die je fertig wird ? 

Sie kann ja schlecht mit einer Socke rumlaufen. 

Hach, ich habe gestern schon so viel gequatscht, warum habe ich nur das Gefühl heute ein Buch schreiben zu können ? 
Ich bin zur Zeit noch in einer ambulanten Reha, der Witz ist, dass ich dort auf ärztlicher Anordnung nähen soll, boh.. ich habe mich so gefreut.

Mein erstes Projekt war eine Tütentasche, das ist ein Schlauch, bei dem oben die Einkaufstaschen reingestopft werden können und unten werden die bei Bedarf rausgezupft.





Total easy zu nähen, theoretisch kann man auch ein Geschirrhandtuch seitlich ( der Länge nach ) zusammennähen und oben und unten noch versäumen, ein Gummiband einziehen und seitlich noch ein Band in beliebiger Länge annähen ( zum aufhängen ) ----------- fertig.



Es wird euch also in diesem Jahr nicht nur Gestricksel gezeigt, sondern auch vieles anderes. Ich bin selbst gespannt, was ich posten kann, ihr auch ? 


Bis bald eure Kerstin



Kommentare:

  1. Oh Kerstin, toll wieder von dir zu lesen. Werde mich gleich als Leser eintragen, um nichts mehr zu verpassen. Uups, bin ja schon eingetragen. habe ich nicht gemerkt, weil du so lange nichts geschrieben hast. DU bist schuld *grins*, wenn nun alles doppelt bei dir ankommt. Auf ein gutes Jahr
    LG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. Hey Kerstin,

    da wir uns ja nun kennen, habe ich mich auch auf deinem Blog angemeldet als Leserin. :-)
    Ja. ich wollte gestern in Spandau eigentlich auch ein paar Fotos machen, hatte sogar die Kamera dabei, aber du weißt ja selber, wie es war.
    Eine coole Tütentasche.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen

Follower